Kontakt

DRK Kreisverband
Hamburg Altona und Mitte e.V.

Tel.: 040 890 811-0
Fax: 040 890 811-51
email[at]drk-altona-mitte[dot]de

Langbehnstraße 4
22761 Hamburg

Kreisverband unterstützt beim Triathlon

Ehrenamtliche Einsatzkräfte sichern Sportveranstaltung entlang der Wettkampfstrecke im Stadtpark ab

Die „World Triathlon Series Eliterennen & Mixed-Team WM“ fand am Wochenende im Hamburger Stadtpark statt. Schwimmen, Radfahren und Laufen – für die Weltelite des Triathlons war die passende... [mehr]

Kooperationsvertrag zwischen der Polizei Hamburg und dem Arbeitskreis Rettungshunde Hamburg

Hamburger Polizei vertieft bewährte Kooperation mit den Rettungshundestaffeln der Hilfsorganisationen und des Katastrophenschutzes

Bei der Suche von vermissten Personen sind Rettungshundeteams ein wichtiger Bestandsteil des Rettungseinsatzes. Nach der Alarmierung rücken die Vierbeiner mit den ehrenamtlichen Einsatzkräften aus,... [mehr]

Interview des Monats

Magazin Hamburger Klönschnack veröffentlich Interview

Sagen Sie mal …. Unter diesem Motto präsentiert das Hamburger Magazin „Klönschnack“ in der aktuellen Ausgabe ein Interview zwischen Herrn Matthias Reck, ehrenamtlicher Katastrophenschutzbeauftragter,... [mehr]

Reform des Notfallsanitätergesetzes

DRK fürchtet neue Hürden bei Rechtssicherheit für Notfallsanitäter

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) erachtet die geplante Änderung des Notfallsanitätergesetzes als nicht zielführend, um eine echte Handlungs- und Rechtssicherheit für Notfallsanitäterinnen und... [mehr]

Evakuierung in Hamburg-Neugraben

Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer vom Roten Kreuz im Einsatz

Der Kampfmittelräumdienst hat am Montag, 31.08.2020, bei Sondierungsarbeiten auf dem Gelände eines Wasserwerks im Hamburger Stadtteil Neugraben-Fischbek eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg... [mehr]

Fahrrad macht mobil

DRK Fahrräder in den Hamburger Bezirken Altona und Mitte im Einsatz

Mit einem besonderen Gefährt können unsere pädagogischen Fachkräfte aus der DRK-Kita Kleine Rainstraße seit August 2020 den Wind um die Nase spüren. Ein Lastenfahrrad mit Elektroantrieb wurde der... [mehr]

Einsatzkräfte unterstützen beim St. Pauli Testspiel

DRK stellt die sanitäts- und rettungsdienstliche Absicherung beim Zweitliga-Spiel im Millerntor-Stadion

Beim Fußballspiel zwischen dem FC St. Pauli gegen den dänischen Erstligisten Aarhus GF am Freitag, 21.08.2020, stellten unsere ehrenamtlichen Einsatzkräfte aus dem DRK Kreisverband Hamburg Altona und... [mehr]

Erste-Hilfe-Kurse

Foto: A. Zelck/DRK

Richtig helfen können - ein gutes Gefühl. Damit Sie richtig helfen lernen können, bieten wir ein breites Ausbildungsangebot.

Historie des Kreisverbandes

Der DRK Kreisverband Hamburg Altona und Mitte e.V. kann auf eine 150 Jahre lange Geschichte zurückblicken. Weitere Informationen [hier]

Mobile Zahnarztpraxis

Ehrenamtliche Zahnärzte und Fahrer gesucht. [mehr]

Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote für Haupt- und Ehrenamt.

Sanitätsdienst

Bei Ihrer Veranstaltung hilft unser Sanitätsdienst.

Rettungshundearbeit

Rettungshunde suchen z.B. vermisste Personen. [mehr]

Spenden und Fördermitgliedschaft

Foto: Eine Person steckt einen Geldschein in die Spendendose eines DRK-Helfers.
Foto: M .Zimmermann/DRK

Durch Ihre Spenden können wir aktiv helfen. Neben der klassischen Geldspende, welche universell eingesetzt werden kann, hilft auch die Kleiderspende und Blutspende. Sie selbst können sich als Zeitspender engagieren. Als Fördermitglied geben Sie uns Planungssicherheit beim Helfen.

Seien Sie ein Teil der Rotkreuzbewegung - helfen Sie uns zu helfen! [mehr]

Jugendrotkreuz

Junge Frau mit Megafon
Foto: M. Andreya/DRK

Auch die Kleinsten können schon von den spannenden Erfahrungen beim DRK profitieren: Im Jugendrotkreuz können Kinder ab sechs Jahren mitmachen. Ob Schulsanitätsdienst, Streitschlichtung oder Ferienfreizeit: Jugendrotkreuzlerinnen und -rotkreuzler setzen sich für andere Menschen ein. [mehr]