Sie sind hier: Aktuelles » 

Kontakt

DRK Kreisverband
Hamburg Altona und Mitte e.V.

Tel.: 040 890 811-0
Fax: 040 890 811-51
email[at]drk-altona-mitte[dot]de

Langbehnstraße 4
22761 Hamburg

Rotes Kreuz betreibt neue Notunterkunft für obdachlose Frauen

Wohnungslosen Frauen stehen in Hamburg neue Plätze zur Verfügung

Fotos: Henry Markowski und Jenny Fromke/DRK

Seit Montag, 30.03.2020, gibt es in der Hansestadt Hamburg an der Horner Landstraße für obdachlose Frauen eine zusätzliche Notunterkunft. Die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem DRK Kreisverband Hamburg Altona und Mitte e.V. betreuen und betreiben die Einrichtung. 

50 Schlafplätze werden dort aktuell von unseren Rotkreuzlern betreut und durch einen Wachdienst geschützt. Zusätzlich bietet der Kreisverband Altona und Mitte eine medizinische Beratung an.„Die bestehenden Notschlafplätze für wohnungslose Bürgerinnen sind stark überlastet. Wir freuen uns sehr den Aufgaben des Roten Kreuzes nachzukommen und unseren Mitmenschen einen besonderen Zufluchtsort zu bieten“, berichtet Jörg Theel, Kreisgeschäftsführer. „Ein besonderer Dank geht an unsere ehren- und hauptamtlichen Rotkreuzler, die diese neue Aufgabe unterstützen.“

In der Unterkunft für Wohnungslose würden während der Coronakrise durch eine angepasste Belegung die Einhaltung der gebotenen Abstände zwischen den Gästen ermöglicht.

31. März 2020 21:41 Uhr. Alter: 57 Tage