Sie sind hier: Aktuelles » 

Kontakt

DRK Kreisverband
Hamburg Altona und Mitte e.V.

Tel.: 040 890 811-0
Fax: 040 890 811-51
email[at]drk-altona-mitte[dot]de

Langbehnstraße 4
22761 Hamburg

Rotkreuzler üben Fahren in Marschformation

Fachdienstübergreifende Ausbildung für die ehrenamtlichen Einsatzkräfte des Kreisverbandes Altona und Mitte

Fotos: Cornelia Angeli, Klaas Mewes und Oliver Nesso/DRK

Am vergangenen Sonntag, 26.07.2020, hat für unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus den DRK Bereitschaften Hamburg-Altona sowie Hamburg-City aus dem DRK Kreisverband Hamburg Altona und Mitte e.V. eine Kolonnenfahrt stattgefunden. Thema des praktischen Ausbildungstages war „Fahren in Marschformation“.

Bei typischem Hamburger Nieselwetter starteten die Einsatzkräfte nach einer theoretischen Einheit in Form des Marschbefehls die Fahrt zur Zielkoordinate.  Entlang der A24 ging es nach Grevesmühlen zum Mittagessen zu einer Sandwich-Fast-Food-Kette. Unterwegs erfolgten in bestimmten Kilometerabständen „Technische Halte“. Im Vorwege erfolgten die Einteilung der Fahrzeugbesatzung sowie eine WOLKE-Prüfung (Wasser, Öl, Licht, Kraftstoff, Elektrik) jedes Einsatzfahrzeuges durch die Fahrzeugbesatzung.

„Für viele Personen stellt sich oft die Frage, warum Hilfsorganisationen das Fahren in Marschformationen üben. Die Verlegung zum Einsatzort erfolgt in der Regel in Marschverbänden “ informiert Matthias Moll, Kreisbereitschaftsleiter. „Das Fahren in Marschverbänden stellt für Fahrer*in und Verkehrsteilnehmer*in eine besondere Situation im Straßenverkehr dar.“ Eine regelmäßige Auffrischung der theoretischen und praktischen Grundlagen ist ein wichtiger Bestandteil für die Fachdienste sowie Fachgruppen.

28. Juli 2020 15:10 Uhr. Alter: 87 Tage