Sie sind hier: Aktuelles » 

Kontakt

DRK Kreisverband
Hamburg Altona und Mitte e.V.

Tel.: 040 890 811-0
Fax: 040 890 811-51
email[at]drk-altona-mitte[dot]de

Langbehnstraße 4
22761 Hamburg

Einsatzkräfte unterstützen in der Silvesternacht

Sanitäts- und Rettungsdienst verzeichnet einige Hilfeleistungen

Fotos: Jörg Theel, Klaas Mewes und Jenny Fromke/DRK

Zahlreiche Besucher begrüßten um Mitternacht mit Sekt, Raketen und viel Jubel in der Hansestadt Hamburg das neue Jahr. Auch in diesem Jahr unterstützten viele Rotkreuzler die Feuerwehr Hamburg entlang den Landungsbrücken, rund um die Binnenalster und auf der Reeperbahn. Für kleinere und größere medizinische Notfälle standen unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus den DRK Bereitschaften Hamburg-Altona sowie Hamburg-City aus dem DRK Kreisverband Hamburg Altona und Mitte e.V. bereit. Gemeinsam mit weiteren DRK-Verbänden sicherten die Einsatzkräfte den Sanitäts- und Rettungsdienst in der Silvesternacht entlang der Partymeile rund um die Hotspots der Hansestadt ab.

Die Einsatzkräfte aus dem Kreisverband Altona und Mitte betreuten zwei Unfallhilfsstellen, stellten drei Rettungsmittel inklusiv Besatzung zur Verfügung und waren in der ehrenamtlichen Leistelle aktiv.

„Ein großes Lob und Dankeschön geht an die zahlreichen, ehrenamtlichen Einsatzkräfte, welche in der ereignisreichen Silvesternacht zur Verfügung standen,“ berichtet Kreisbereitschaftsleiter Ralf Bloß und fügt hinzu: „Ohne EUCH wäre die Umsetzung von Diensten dieser Art nicht machbar! Vielen Dank für die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Verbänden.“

1. Januar 2020 17:10 Uhr. Alter: 23 Tage