Sie sind hier: Aktuelles » 

Kontakt

DRK Kreisverband
Hamburg Altona und Mitte e.V.

Tel.: 040 890 811-0
Fax 040 890 811-51
email[at]drk-altona-mitte[dot]de

Langbehnstraße 4
22761 Hamburg

Simulator-Training für Einsatzkräfte

Auf verschiedenen Fahrzeugen vom Rettungswagen bis zum Löschfahrzeug können die Teilnehmer alle denkbaren Szenarien hoch realistisch erleben

Fotos: Felix Schmidt/DRK

Der Melder piept, die Fahrt mit einem Einsatzfahrzeug mit Blaulicht und Sondersignal durch die Hansestadt Hamburg beginnt. Plötzlich schießt ein Auto von rechts in die freie Rettungsgasse – Adrenalin pur für unsere ehrenamtlichen Einsatzkräfte! Für unsere Helferinnen und Helfer aus den Bereitschaften: DRK-Bereitschaft Hamburg-City und DRK-Bereitschaft Hamburg-Altona stand am Samstag, 22.06.2019, ein ADAC Simulator-Training an.

Wechselnde Wetter- und Verkehrsbedingungen, verschiedene Fahrbahnbegebenheiten, Einbindung von mehreren Verkehrsteilnehmern, Stresssituationen für den Fahrer  – alle erdenkbaren Verkehrsszenarien erlebten die Teilnehmer als Kraftfahrer im Simulator realistisch nach. Der Trainer vom ADAC konnte die Fahrer direkt am Simulator beobachten, Fehlverhalten nach den Trainingseinheiten auf einem Monitor in Zeitlupe aufzeigen und aus bis zu sechs verschiedenen Perspektiven analysieren.

„Erscheinen von Radfahrern im Totenwinkel, Kids rennen unverhofft über die Fahrbahn – das lässt sich im richtigen Leben und vor allem im Straßenverkehr nicht üben“, berichtet Ralf Bloß, Kreisbereitschaftsleiter, und fügt hinzu: „Die Teilnehmer gewöhnten sich ziemlich schnell an die Grafik, auch wenn sie im ersten Moment nach einem Computerspiel aussieht.“

Parallel nutzen die Einsatzkräfte die Wartezeit, um sich um die Einsatzfahrzeuge zu checken und zu reinigen. Ein gelungener Samstag für alle Teilnehmer!

26. Juni 2019 11:48 Uhr. Alter: 23 Tage