Sie sind hier: Aktuelles » 

Kontakt

DRK Kreisverband
Hamburg Altona und Mitte e.V.

Tel.: 040 890 811-0
Fax 040 890 811-51
email[at]drk-altona-mitte[dot]de

Langbehnstraße 4
22761 Hamburg

Kreisverband unterstützt bei „Rock am Ring“

Hamburger Einsatzkräfte arbeiteten Hand in Hand mit weiteren Rotkreuzlern zusammen

Fotos: Markus Wiedemann und Klaas Mewes/DRK

Mehr als 85.000 Musikfans feierten am Pfingstwochenende in der Eifel ein gigantisches Open-Air-Fest. Elf ehrenamtliche Helferinnen und Helfer unserer DRK-Bereitschaft Hamburg-Altona und DRK-Bereitschaft Hamburg-City haben die Rotkreuz-Kollegen aus dem Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Ahrweiler e.V. beim Sanitätsdienst auf dem Festival „Rock am Ring“ unterstützt.

Unsere Einsatzkräfte waren in den Bereichen Registrierung, Behandlung, Überwachung und als Trage-Trupp im Medical Center am Nürburgring tätig. Rund 3.900 Hilfeleistungen in den Sanitätsstationen auf dem Festivalgelände wurden verzeichnet. Etwa 800 Personen wurden zur weiteren Behandlungen in die naheliegenden Krankenhäuser gebracht.

„Im Medical Center war eine hervorragende Zusammenarbeit aller beteiligten Kräfte. Wir haben interessante Gespräche geführt und neue Kontakte geknüpft“, berichtet Klaas Mewes, ehrenamtlicher Sanitäter, nach einer zwölfstündigen Schicht. Am Pfingstmontag traten die letzten Festivalbesucher ihre Rückreise an.

12. Juni 2019 15:17 Uhr. Alter: 6 Tage