Kontakt

DRK Kreisverband
Hamburg Altona und Mitte e.V.

Tel.: 040 890 811-0
Fax 040 890 811-51
email[at]drk-altona-mitte[dot]de

Langbehnstraße 4
22761 Hamburg

Aktuelles

Jugendrotkreuzler gewinnen Schulsanitätsdienstwettbewerb

Team des Gymnasiums Altona belegt ersten Platz

Mit dem ersten Platz in der Kategorie Gymnasien haben sich unseres Jugendrotkreuz-Schulsanitäter des Gymnasiums Altona am Dienstag, 18. Juli 2017, beim 11. Hamburger Schulsanitätsdienstwettbewerb... [mehr]

Kita im Othmarschen Park feiert Sommerfest

Vielfältige Aktionen drinnen und draußen

Die Kinder, Eltern und Mitarbeiter unserer Kita im Othmarschen Park haben am Samstag, 15. Juli 2017, ein gemeinsames Sommerfest gefeiert. Dabei konnten die Jungen und Mädchen verschiedene... [mehr]

Das DRK macht fit für Notfälle in freier Natur

Kurs „Erste Hilfe Outdoor“: Jetzt anmelden!

Ein Notfall in freier Natur, fernab von Ortschaften und Mobilfunknetz, stellt Betroffene vor eine gewaltige Herausforderung. Der Kurs „Erste Hilfe Outdoor“, den das DRK nun auch in Hamburg anbietet,... [mehr]

DRK-Helfer unterstützen Hamburger Großveranstaltungen

Ehrenamtliche Einsatzkräfte sichern Schlagermove und Triathlon ab

Rund 60 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer unseres Kreisverbands hatten am Wochenende vom 15. und 16. Juli 2017 alle Hände voll zu tun. Gemeinsam mit anderen DRK-Verbänden und Hilfsorganisationen... [mehr]

DRK errichtet Notunterkunft nach Bombenfund

Ehrenamtliche Einsatzkräfte betreuen rund 120 Personen auf der Veddel

Unser Sanitäts- und Betreuungsdienst ist am Donnerstagnachmittag, 13. Juli 2017, nach dem Fund einer Fliegerbombe am Müggenburger Zollhafen alarmiert worden. Fünfzehn ehrenamtliche Helferinnen und... [mehr]

Jetzt zum Ferienprogramm im DRK-Zentrum Osdorfer Born anmelden!

Geboten werden spannende Aktionen und Ausflüge

Während der Sommerferien bietet das DRK-Zentrum Osdorfer Born wieder ein abwechslungsreiches Freizeitangebot. Auf dem Programm stehen vom 20. Juli bis zum 17. August unter anderem Minigolf, ein... [mehr]

Mal-Aktion für geflüchtete Kinder

Der Kindergarten Papillon versteigerte Kunstwerke für benachbarte DRK-Erstaufnahme Kaltenkircher Platz

Fünf Kinder aus dem Kindergarten Papillon in Altona haben am Dienstag, 11. Juli 2017, der Kinderbetreuung in der DRK-Erstaufnahme Kaltenkircher Platz einen Besuch abgestattet. Im Schlepptau hatten... [mehr]

Erste-Hilfe-Kurse

Foto: A. Zelck/DRK

Richtig helfen können - ein gutes Gefühl. Damit Sie richtig helfen lernen können, bieten wir ein breites Ausbildungsangebot.

Mobile Zahnarztpraxis

Ehrenamtliche Zahnärzte und Fahrer gesucht. [mehr]

Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote für Haupt- und Ehrenamt.

Sanitätsdienst

Bei Ihrer Veranstaltung hilft unser Sanitätsdienst.

Rettungshundearbeit

Rettungshunde suchen z.B. vermisste Personen. [mehr]

Spenden und Fördermitgliedschaft

Foto: Eine Person steckt einen Geldschein in die Spendendose eines DRK-Helfers.
Foto: M .Zimmermann/DRK

Durch Ihre Spenden können wir aktiv helfen. Neben der klassischen Geldspende, welche universell eingesetzt werden kann, hilft auch die Kleiderspende und Blutspende. Sie selbst können sich als Zeitspender engagieren. Als Fördermitglied geben Sie uns Planungssicherheit beim Helfen.

Seien Sie ein Teil der Rotkreuzbewegung - helfen Sie uns zu helfen! [mehr]

Ehrenamt - Engagement hat viele Gesichter

DRK-Helfer an der Unfallstelle
Foto: D. Winter/DRK

Wichtiger Einsatz: Unsere Ehrenamtlichen sind in vielen gesellschaftlichen Bereichen aktiv. Unter anderem retten sie durch die Ausbildung von Ersthelfern Menschenleben. Sie stellen den Sanitätsdienst bei Großveranstaltungen, versorgen Verletzte nach einem Verkehrsunfall und sorgen für die psychologische Betreuung von Betroffenen. Fehlt es an Notunterkünften oder müssen Mahlzeiten zubereitet werden, sind die Bereitschaften da.

Jugendrotkreuz

Junge Frau mit Megafon
Foto: M. Andreya/DRK

Auch die Kleinsten können schon von den spannenden Erfahrungen beim DRK profitieren: Im Jugendrotkreuz können Kinder ab sechs Jahren mitmachen. Ob Schulsanitätsdienst, Streitschlichtung oder Ferienfreizeit: Jugendrotkreuzlerinnen und -rotkreuzler setzen sich für andere Menschen ein. [mehr]