Sie sind hier: Spenden / Firmen

Kontakt

DRK Kreisverband
Hamburg Altona und Mitte e.V.

Tel.: 040 890 811-0
Fax 040 890 811-51
email[at]drk-altona-mitte[dot]de

Langbehnstraße 4
22761 Hamburg

Spendenkonto

Hamburger Sparkasse

Kt.-Nr.: 1044 211 520

BLZ: 200 505 50

IBAN: DE 0620 0505 5010 4421 1520

BIC: HASPDEHHXXX

Firmenspenden und Firmenmitgliedschaften

Eine Muster-Urkunde für Firmenmitglieder.

Auch Firmen können bei uns spenden und Mitglied werden!

Immer mehr Unternehmen erkennen, dass sie gesellschaftliche Verantwortung übernehmen sollten und durch soziales Engagement auch selbst Schwerpunkte setzen können. Mit einer Mitgliedschaft in unserem Kreisverband oder eine Spende kann Ihre Firma ihrer Corporate Social Responsibility gerecht werden und direkt in ihrem Umfeld gutes Tun. Auf diese Weise können Sie zudem die Wahrnehmung Ihrer Firma als verantwortungsvolles Unternehmen und attraktiver Arbeitgeber fördern.

Als gemeinnütziger Verein sind wir auf die Spenden und Beiträge unserer Mitglieder angewiesen, um unsere Aufgaben in den Bezirken Altona und Mitte erfüllen zu können. Konkret finanzieren wir im Kreisverband mit den Beiträgen die Ausbildung und Ausstattung der rund 300 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus dem Jugendrotkreuz, dem Katastrophenschutz, dem Sanitäts- und Betreuungsdienst sowie der Sozialarbeit. Darüber hinaus geben insbesondere Mitgliedsbeiträge zum Beispiel unserem Seniorentreff „Haus Ottensen“ und unserem Sozialzentrum Osdorfer Born als feste Einnahme Planungssicherheit. Das Zentrum Osdorfer Born (Bornheide 99) ist mit seinen vielfältigen Angeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ein wichtiger Anker für die Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils. Die 1969 gegründete Einrichtung widmet sich der Gemeinwesen- und Sozialarbeit und bietet unter anderem Betreuungsgruppen für Kinder von einem bis vier Jahren, für Schulkinder und zwei Bereiche der offenen Kinder- und Jugendarbeit.

Insofern tragen spendende Firmen und Firmenmitglieder wesentlich dazu bei, wirkungsvolle Projekte zu unterstützen und für ein menschlicheres und sichereres Hamburg zu sorgen. Wir würden uns sehr freuen, auch Ihre Firma im Kreise unserer Förderer begrüßen zu dürfen. Wir beraten Sie gerne!

Spendende Firmen und Firmenmitglieder setzen sich ein für:

•    Menschen, die Hilfe benötigen, aus allen Bevölkerungsgruppen
•    soziale Projekte vor ihrer Haustür
•    Integration und Teilhabe
•    Gesundheit und Prävention
•    ehrenamtliches Engagement in vielfältigen Bereichen

So profitieren Firmen von einer Mitgliedschaft oder Spende:

•    Wir erstellen eine Urkunde (auf Wunsch gerahmt), die Sie in Ihren Räumlichkeiten aushängen können, um über Ihr Engagement zu informieren.
•    Auf Wunsch und als Dank erhält Ihre Firma auf unserer Homepage einen Eintrag in die Liste der fördernden Firmen.
•    Um Sie über die Entwicklung unseres Verbandes auf dem Laufenden zu halten, schicken wir Ihnen zweimal im Jahr die „Rotkreuzpost“, das Nachrichtenblatt des Kreisverbandes Hamburg Altona und Mitte e.V. Gerne schicken wir Ihnen weitere Exemplare, die Sie in Ihrem Unternehmen auslegen können.
•    Ihre Beiträge und Spenden ist steuerlich absetzbar.
•    Eine Fördermitgliedschaft ist jederzeit und ohne Angabe von Gründen wieder beendbar.