Sie sind hier: Aktuelles » 

Kontakt

DRK Kreisverband
Hamburg Altona und Mitte e.V.

Tel.: 040 890 811-0
Fax 040 890 811-51
email[at]drk-altona-mitte[dot]de

Langbehnstraße 4
22761 Hamburg

Außergewöhnliches Training für Mensch und Tier

Rettungshundestaffel trainiert auf dem Areal des einstigen "Heide-Hollywood".

Fotos: Nadine Brunsen und Meike Herbst/DRK

Sind Personen unter Trümmern nach Gebäudeeinstürzen, Gas-Explosionen oder nach Erdbeben verschüttet, kommt ein speziell ausgebildeter Trümmersuchhund mit seinem Hundeführer zum Einsatz.

Für die kalten Schnauzen und ihren Hundeführern aus der DRK Altona Rettungshundestaffel fand gestern auf dem historischen Gelände der Filmstudios Bendestorf (Niedersachsen) ein spannendes, ereignisreiches Training statt. Die Filmstudios Bendestorf entstanden im Jahr 1947, dadurch wehte ein Hauch Glamour durch die Lüneburger Heide, wo zahlreiche Spielfilme gedreht wurden. In den vergangenen Jahren wurde das Gelände nicht mehr genutzt, daher haben nun die Abrissarbeiten begonnen. Dies nutzten unsere Helfer und Helferinnen von der Hundestaffel für ein Training in den Trümmern. Dunkle, unbekannte Räume und fremde Gerüche stellten für die Teams eine Herausforderung dar. Gefahren mussten erkannt werden und in die jeweilige Suchtaktik integriert werden. Ein sehr lehrreiches und außergewöhnliches Training für Mensch und Tier.

Vielen Dank an die Gebrüder Fink und die Projektentwicklung F.-W. Lohmann für die Ermöglichung des Trainings auf dem Gelände!

26. April 2018 15:35 Uhr. Alter: 204 Tage