Sie sind hier: Aktuelles / Archiv 2015

Kontakt

DRK Kreisverband
Hamburg Altona und Mitte e.V.

Tel.: 040 890 811-0
Fax 040 890 811-51
email[at]drk-altona-mitte[dot]de

Langbehnstraße 4
22761 Hamburg

Kreisverband Aktuell - Archiv 2015

Silvester auf den Partymeilen - Wir für Sie vor Ort!

Silvester-Feuerwerk und Party im Hamburger Hafen, an der Alster oder auf der Partymeile Reeperbahn – das DRK steht für kleine und große Notfälle bereit.

In der Silvesternacht werden tausende Hamburger und Gäste der Stadt entlang den Landungsbrücken, auf dem Kiez und rund um die Binnenalster das neue Jahr begrüßen. Für die Feiernden stehen auch in... [mehr]

Besinnliche Weihnachtsgrüße des Vorstandes

Wie auch immer wir Weihnachten verbringen werden, es ist und bleibt stets ein besonderes Datum.

Wenn die Kerzen zum Fest am Weihnachtsbaum leuchten, scheint es, als würde sich die Welt ein wenig langsamer drehen und für kurze Zeit zur Ruhe kommen. Gut wäre es allemal in Zeiten, in denen... [mehr]

Neues Großprojekt: Zentrale Erstaufnahme Rugenbarg 103

Am vergangenen Sonntag hat sich der DRK Kreisverband Altona und Mitte e.V. einer neuen Großaufgabe gewidmet und mehrere hundert Flüchtlinge aufgenommen. Inzwischen finden so knapp 650 neue Bewohner in

Seit dem bemühen sich jeden Tag unsere fleißigen Mitarbeiter darum den Aufenthalt unserer Gäste in dem ehemaligen Max Bahr Baumarkt am Rugenbarg - zunehmend wohnlicher zu gestalten. Tatkräftige... [mehr]

Zentrale Erstaufnahme für Flüchtlinge durch DRK Altona und Mitte übernommen

Seit Freitagabend hat der DRK Kreisverband Hamburg Altona und Mitte e.V. die Betreuung von Flüchtlingen in Hamburg Osdorf übernommen.

Durch eine Überbelegung in der Poststraße haben rund 25 ehrenamtliche Helfer in der Nacht einen ehemaligen Baumarkt am Rugenbarg provisorisch zur Zentralen Erstaufnahme hergerichtet. Somit konnte... [mehr]

Schnuppergruppe am Spielhafen eingerichtet

Ab sofort bieten wir Eltern die Möglichkeit, mit ihrem Kind, vor Eintritt in die Kindertagesstätte, bei uns schon vorab in den Kita-Alltag reinzuschnuppern.

Eltern und Kinder haben so die Chance, ganz unverbindlich, unsere Pädagogen und die Räumlichkeiten kennen zu lernen. Gemeinsames... [mehr]

Feuer Rothenburgsort: DRK beendet Notunterkunft für betroffene Anwohner Marckmannstraße

Nach dem Feuer mit Explosion in einem Hochbunker in Hamburg Rothenburgsort haben die Bereitschaften Altona und City des Kreisverbandes Altona und Mitte e.V. am Dienstagnachmittag eine Notunterkunft fü

Die Schule Beim Pachthof im Stadtteil Horn wurde mit Betten und lebensnotwendigen Dingen ausgestattet. Neben der Schlafmöglichkeit wurde für allen Betroffenen umfangreiche Verpflegung zubereitet.... [mehr]

DRK-Gesundheitstipps: Keine Panik bei Insektenattacken

Wespen, Bienen, Hummeln, ja sogar Hornissen gehören zum Sommer - ob am Strand oder beim Grillen. Wenn sie sich bedroht fühlen, stechen sie zu und es kann schmerzhaft werden. Gefährlich sind ihre Stich

1. Keine Panik: Für normal empfindliche Menschen ist ein Stich nicht gefährlich. Schmerz und lokale... [mehr]