Sie sind hier: Aktuelles

Ansprechpartner

Herr
Felix Forberg

Projektleitung für Medien, Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 040 890 811-34
f.forberg[at]drk-altona-mitte[dot]de

Langbehnstraße 4
22761 Hamburg

Aktuelles aus dem Kreisverband

Rettungshundestaffel: Acht neue Trümmer-Teams

Ehrenamtliche Hundeführer und ihre Vierbeiner absolvieren Prüfung in Wittstock

Acht Mensch-Hunde-Teams unserer Rettungshundestaffel haben am Samstag, 21. Oktober 2017, erfolgreich an einer Trümmerprüfung im brandenburgischen Wittstock teilgenommen. Damit stehen unserem... [mehr]

Infoabend zur neuen DRK-Kita am Albert-Einstein-Ring in Bahrenfeld

Mitarbeiter stehen Eltern am 1. November Rede und Antwort

Das DRK informiert am Mittwoch, 1. November 2017, um 19 Uhr am Albert-Einstein-Ring 1-3a über die neue Kita, die zurzeit im Südflügel des Gebäudes entsteht und am 13. November eröffnet. In der... [mehr]

DRK entsendet mobiles Krankenhaus zur Behandlung von Pest-Patienten

Pest-Ausbruch in Madagaskar

Nach dem Ausbruch der gefährlichen und leicht übertragbaren Lungenpest in Madagaskar wird das Rote Kreuz ein medizinisches Behandlungszentrum in den afrikanischen Inselstaat schicken und dort... [mehr]

Neuer Einsatzleitwagen für die Bereitschaften

Ab sofort steht unseren ehrenamtlichen Einsatzkräften ein neuer Einsatzleitwagen zur Verfügung

Im Rahmen der Helferfeier des Kreisverbandes hat Kreisgeschäftsführer Jörg Theel am Samstag, 14. Oktober 2017, auf unserem Gelände in der Langbehnstraße der Helferschaft einen neuen,... [mehr]

Kita am Spielhafen wird Sprach-Kita

DRK-Einrichtung erhält Förderung durch das Bundesfamilienministerium

Seit dem 1. Oktober 2017 nimmt unsere Osdorfer Kita am Spielhafen am Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ teil. Mit dem Programm unterstützt das... [mehr]

DRK hilft nach Sturmtief „Xavier“

Rund 20 ehrenamtliche Einsatzkräfte betreuen gestrandete Bahnreisende

Am Donnerstag, 5. Oktober 2017, haben rund 20 Helferinnen und Helfer unseres Kreisverbandes ab 16 Uhr Reisenden im Hamburger Hauptbahnhof und im Bahnhof Altona geholfen. Aufgrund des Herbststurms... [mehr]

Finanzspritze für die Ferienprogramme im Zentrum Osdorfer Born

Town & Country Stiftung spendet 1000 Euro

Ferien ohne Langeweile: Im Zentrum Osdorfer Born können Kinder und Jugendliche während der Frühjahrs-, Sommer- und Herbstferien eine spannende und abwechslungsreiche Zeit erleben. Die Town &... [mehr]